Dienstag, 10. Februar 2015

hier ist es noch recht ruhig


 was nicht daran liegt das ich nichts nähe
sondern vielmehr daran das ich nicht dazu komme zu fotografieren
oder zu posten
die letzten sachen wurden mit begeisterung direkt vom nähtisch gezogen
da war keine zeit für bilder 
find ich aber weiter net schlimm denn ich freue mich ja darüber

sonst genießen wir unsere zeit und kuscheln noch recht viel 
wobei die kleine maus schon wahnsinnig gewachsen ist in den letzten wochen
die 4 sind ganz verliebt ins schwesterchen
ruth kuschelt besonders gerne mit ihrer kleinen schwester und fordert das auch täglich mehrfach ein 


 in ruth´s armen eingeschlafen
liebe grüße daniela

Kommentare:

Myriam Beck hat gesagt…

Uahhhhh, das ist ja völlig an mir vorbei gegangen....da sieht man mal, wie wenig ich letzter zeit meine blogrunde mache.....

liebe daniela, von herzen alles gut. nun habt ihr 5 kleine mäuse. wahnsinn. wie machst du das bloß?? kann das nur bewundern. mein tag hat schon zu wenig stunden, aber deiner? Wahnsinn.
super goldige bilder...sei mir ganz lieb gegrüßt und ich hoffe du denkst zwischendurch auch an dich :)

Josie hat gesagt…

Sind das süsse Bilder
LG
Elke

made by Mutschka hat gesagt…

Oh, deine Bilder haben mein Herz berührt. Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß mit euren kleine Mäusen.

LG
Heike

Wilemi Sandy hat gesagt…

Liebe Daniela,

oh was für traumhaft süße Bilder, Momente, die man unbedingt festhalten muss ... genieß es!

Ganz liebe Grüße
Sandy

sabigleinchen hat gesagt…

so niedlich wie sie sie im Arm hält. Das fühlt sich die kleine Schwester anscheinend sehr wohl :)

Aterpapilio hat gesagt…

Ach ist das süß. Und wie geduldig Ruth die Kleine festhält.
Mein beiden Großen sind auch keine 2 Jahre auseinander und er hat sie immer nach einigen Sekunden weggeschoben :-)
Liebe Grüße
Nicole

Kleine Se(e)ligkeiten hat gesagt…

Liebe Daniela,
ach, wie süß ist das denn???? Was für herzerwärmende Fotos! So viel Liebe! Und Geborgenheit!! Soooo schön!!!!!!!!!!!!!!!
Liebe Grüße von Sabine

Sophina hat gesagt…

Wunderschön, so ein Schwesternglück! Ich bin arg froh, dass meine Mädels sich nach Jahren Zickenkrieg jetzt langsam wieder besser verstehen!

Liebe Grüße, Sophina